Arbeiten bei Veli

Wir haben Veli ins Leben gerufen, um unsere Kompetenzen zu bündeln und als Team das zu erreichen, was uns antreibt:
Die Lebensqualität in unserer Gesellschaft durch technische Lösungen zu verbessern.

Diesen Grundsatz verfolgen wir auch in unserer täglichen Zusammenarbeit.

Wir fördern aktiv eine positive und motivierende Atmosphäre, in der jede Idee gehört wird.

Wir fokussieren unsere individuellen Stärken und Erfahrungen, um uns gemeinsam auf professioneller und persönlicher Ebene weiterzuentwickeln.

Dadurch haben wir jeden Tag aufs Neue Spaß daran innovative Lösungen zu entwickeln.

Wo wir arbeiten

Unser Office liegt im Herzen des rasant wachsenden Campus der Universität Kassel. Hier haben wir uns eine kreative und entspannte Atmosphäre geschaffen, um unsere ambitionierten Ziele zu verfolgen. An unserem geliebten Kicker lassen wir gerne gemeinsam den Tag ausklingen.

Von Mönch K36 – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0
Von Mönch K36 – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

Der Campus am Holländischen Platz auf dem Gelände der ehemaligen Henschelwerke ist eine große zusammenhängende Fußgängerzone. Zahlreiche Cafes, Mensen und Arbeitsräumen bilden ein kreatives und entspanntes studentisches Umfeld.

Die große kulturelle Vielfalt der documenta-Stadt Kassel zeigt sich in zahlreichen kulturellen Veranstaltungen rund um den Campus und in der gesamten Stadt. Zahlreiche Parks, Grünflächen, Biergärten und Bademöglichkeiten an Fulda und Buga ebenfalls direkt in Campus-Nähe eignen sich ideal, um vor allem im Sommer den gemeinsamen Feierabend zu genießen.

Werde Teil unseres Teams

Vollzeitstellen


Studentische Hilfskräfte

Technische Entwicklung Smart Home und Internet of Things (m/f/d) – Kassel

Wir haben die Vision, jedem Menschen bis ins hohe Alter ein selbstständiges und sicheres Leben im eigenen Haushalt zu ermöglichen. Deshalb entwickeln wir die nächste Generation von Ambient Assisted Living Algorithmen, mit denen wir durch die Analyse von Strom- und Wasserverbrauchsdaten Gefahrensituationen in Haushalten erkennen.

Unsere KI analysiert die Strom- und Wasserhaushaltsverbräuche eines Haushalts und erkennt Haushaltsaktivitäten. Bei Unregelmäßigkeiten oder in Notsituationen werden wahlweise Angehörige, Pflegende oder der Hausnotrufdienst benachrichtigt. Für eine solche Echtzeitanalyse bedarf es auf Hardwareseite eines ausfallsicheren und adaptiven Erfassens und Übertragens der elektrischen Leistungs- und Wasserdaten an unsere Cloud.

Deine Rolle:

Du bist Teil unseres Teams für die Weiterentwicklung der Sensorik und IoT-Komponenten. Gemeinsam können wir einen spannenden Aufgabenbereich aus unseren Themen basierend auf Deinen Interessen zusammenstellen. Dazu gehören u.a.

  • Hardware-Prototyping,
  • Softwareentwicklung,
  • drahtlose Datenübertragung (Wifi, Bluetooth, wMBUS, etc.),
  • Strom- und Wassersensorik,
  • Datenverarbeitungsalgorithmen.

Dabei können wir unterschiedliche konkrete Aufgaben mit Dir definieren, von konzeptionellen Arbeiten bis hin zu eigenen Entwicklungen und Prototypenbau.

Dein Profil:

  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Interesse an kreativen und praxisnahen Lösungen

Beginn:

Ab sofort

Standort:

Kassel

Werde Teil unseres Teams! Nimm mit uns Kontakt auf und schicke uns Deinen Lebenslauf und Deine aktuelle Notenübersicht an:

Dr.-Ing. Jan-Peter Seevers
jan-peter.seevers@veli-care.de
+49 561 804 1842

Stellenangebot als PDF herunterladen
Geschäftsentwicklung und Projektmanagement (m/f/d) – Kassel

Wir haben die Vision, jedem Menschen bis ins hohe Alter ein selbstständiges und sicheres Leben im eigenen Haushalt zu ermöglichen. Deshalb entwickeln wir die nächste Generation von Ambient Assisted Living Algorithmen, mit denen wir durch die Analyse von Strom- und Wasserverbrauchsdaten Gefahrensituationen in Haushalten erkennen.

Unsere KI analysiert die Strom- und Wasserhaushaltsverbräuche eines Haushalts und erkennt Haushaltsaktivitäten. Bei Unregelmäßigkeiten oder in Notsituationen werden wahlweise Angehörige, Pflegende oder der Hausnotrufdienst benachrichtigt.

Deine Rolle:

Du bist Teil unseres Teams für Geschäftsentwicklung und Projektmanagement. Gemeinsam sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf unserer Koorperations- und Kundenprojekte sowie für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Dadurch hast Du die Möglichkeit die weitere Produktentwicklung maßgeblich zu beeinflussen. Konkrete Aufgaben können sein:

  • Organisatorische Unterstützung im operativen Tagesgeschäft
  • Strategische Start-Up-Planung und Geschäftsentwicklung
  • Markt- und Kundenanalysen
  • Kommunikation mit Partnern und Kunden

Dein Profil:

  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Beginn:

Ab sofort

Standort:

Kassel

Werde Teil unseres Teams! Nimm mit uns Kontakt auf und schicke uns Deinen Lebenslauf und Deine aktuelle Notenübersicht an:

Dr.-Ing. Jan-Peter Seevers
jan-peter.seevers@veli-care.de
+49 561 804 1842

Stellenangebot als PDF herunterladen

Studentische Abschlussarbeiten

Automatisierte Geräteerkennung im Haushalt (m/f/d) – Kassel / München

Wir haben die Vision, jedem Menschen bis ins hohe Alter ein selbstständiges und sicheres Leben im eigenen Haushalt zu ermöglichen. Deshalb entwickeln wir die nächste Generation von Ambient Assisted Living Algorithmen, mit denen wir durch die Analyse von Strom- und Wasserverbrauchsdaten Gefahrensituationen in Haushalten erkennen.

Dein Thema:

Anhand des gemessenen Stromverbrauchs eines Haushaltes lassen sich Rückschlüsse auf die verwendeten Haushaltsgeräte ziehen. Die unterschiedlichen Geräte korrekt zu erkennen und zu klassifizieren ist eine herausfordernde Aufgabe und Gegenstand der aktuellen Forschung. In dieser Arbeit soll eine robuste Methodik zur Klassifizierung erkannter Geräte entwickelt werden. Dazu können verschiedene Attribute der Geräte verwendet werden, bspw. Leistungsverbrauch, Leistungsprofil, zeitliches Auftreten, etc.

  • Recherche und Evaluation verschiedener Klassifizierungsmethoden
  • Entwicklung eines Klassifizierers aufbauend auf vorherigen Arbeiten
  • Protokollierung der tatsächlich eingeschalteten Geräte im Haushalt
  • Identifikation und Analyse der Einzelgeräte hinsichtlich der Relevanz für eine Anomaliedetektion z.B. hinsichtlich Gerätedefekten oder Notsituationen
  • Testen und Validieren der untersuchten Methoden
  • Dokumentation des Algorithmus und Bewertung

Durch unsere Pilothaushalte steht Dir bereits eine große Datenbasis zur Verfügung. Darüber hinaus hast Du mit unserer Modellwohnung die Möglichkeit einen eigenen Datensatz zu erstellen und Deine Algorithmen in Echtzeit zu testen.

Dein Profil:

  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in Python
  • Interesse an kreativen Lösungen

Beginn:

Ab sofort

Standort:

Kassel oder München

Werde Teil unseres Teams! Nimm mit uns Kontakt auf und schicke uns Deinen Lebenslauf und Deine aktuelle Notenübersicht an:

Dr.-Ing. Jan-Peter Seevers
jan-peter.seevers@veli-care.de
+49 561 804 1842

Stellenangebot als PDF herunterladen
Machine Learning / Unsupervised Learning zur Geräteerkennung in Haushaltsenergiedaten (m/f/d) – Kassel / München

Wir haben die Vision, jedem Menschen bis ins hohe Alter ein selbstständiges und sicheres Leben im eigenen Haushalt zu ermöglichen. Deshalb entwickeln wir die nächste Generation von Ambient Assisted Living Algorithmen, mit denen wir durch die Analyse von Strom- und Wasserverbrauchsdaten Gefahrensituationen in Haushalten erkennen.

Dein Thema:

Anhand des gemessenen Stromverbrauchs eines Haushaltes lassen sich Rückschlüsse auf die verwendeten Haushaltsgeräte ziehen. Die unterschiedlichen Geräte korrekt zu erkennen und zu klassifizieren ist eine herausfordernde Aufgabe und Gegenstand der aktuellen Forschung. In dieser Arbeit sollen verschiedene NILM-Algorithmen (Non-Intrusive Load Monitoring) evaluiert und eine Methode zum unüberwachten Lernen (unsupervised learning) zur Geräteerkennung entwickelt werden. Ziel des Algorithmus ist die Erkennung der im Haushalt verwendeten Geräte anhand ihres Leistungsverbrauchs.

  • Recherche und Evaluation verschiedener State-of-the-Art Verfahren
  • Anwendung von Verfahren zur Mustererkennung an realen Datensätzen
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Identifikation von Haushaltsgeräten
  • Validierung und Bewertung der Genauigkeit des Verfahrens

Durch unsere Pilothaushalte steht Dir bereits eine große Datenbasis zur Verfügung. Darüber hinaus hast Du mit unserer Modellwohnung die Möglichkeit einen eigenen Datensatz zu erstellen und Deine Algorithmen in Echtzeit zu testen.

Dein Profil:

  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in Python
  • Gute Kenntnisse und erste Erfahrungen im Bereich Machine Learning wünschenswert
  • Interesse an kreativen Lösungen

Beginn:

Ab sofort

Standort:

Kassel oder München

Werde Teil unseres Teams! Nimm mit uns Kontakt auf und schicke uns Deinen Lebenslauf und Deine aktuelle Notenübersicht an:

Dr.-Ing. Jan-Peter Seevers
jan-peter.seevers@veli-care.de
+49 561 804 1842

Stellenangebot als PDF herunterladen